Verlauf:
April 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Corona

Alle Informationen im Zusammenhang mit Corona finden Sie hier.

√úber uns

Grußwort Schulleiterin hier (MP4; 66 MB)

Download Infopräsentation hier (PDF; 1,14 MB)

Download Infoflyer hier (PDF; 4,8 MB)

 

Angebote f√ľr
Ganztagessch√ľler

aktuelle Liste hier

Anmeldeformular hier



Uncategorized

 

 

Logo GH

Willkommen auf der Homepage des Gymnasiums Haigerloch

Die Homepage des Gymnasiums Haigerloch bietet Ihnen die M√∂glichkeit, die unterschiedlichen Facetten unserer Schulgemeinschaft n√§her zu betrachten. Sie erhalten einen √úberblick √ľber die einzelnen p√§dagogischen Bausteine, welche die Grundlage unserer¬† ganzheitlichen Wertevermittlung bilden. Gleichzeitig ist es Ihnen m√∂glich, einen Einblick in die Abl√§ufe unseres schulischen Alltags zu erhalten. F√ľr Ihr Interesse an unserer Schule bedanke ich mich herzlich bei Ihnen.

Karin Kriesell

(Schulleiterin)

 

 

- AKTUELLES - AKTUELLES - AKTUELLES - AKTUELLES - AKTUELLES - AKTUELLES - 

 

 

The Big Challenge Wettbewerb findet auch in diesem Schuljahr wieder statt. Meldet Euch an - die Anmeldefrist ist verlängert!

Hier sind die entsprechenden Unterlagen verlinkt: Elternbrief - Datenschutzerklärung - Onlinezahlung.

Zur Motivation noch ein paar Infos von der Organisation von The Big Challenge: "The Big Challenge ist zuallererst eine¬†Feier der englischen Sprache. Und f√ľr eine gelungene Feier bedarf es Geschenke! Deshalb bekommst du in jedem Fall ein Diplom, ein Poster und einen Stift, wenn du am Wettbewerb teilnimmst ‚Äď egal, wie dein Ergebnis ausf√§llt. 50% aller Teilnehmenden erhalten auch noch Zusatzgewinne und es gibt Ehrenpreise f√ľr die Landes- und BundesgewinnerInnen. Der Test dauert 45 Minuten, also meistens eine Schulstunde. Die Papierversion wird zwischen dem 26. April ‚Äď 7. Mai 2021 durchgef√ľhrt, die Onlineversion zwischen dem 19. April ‚Äď 7. Mai 2021. Der Test ist auf deine Klasse und dein Niveau genau angepasst ‚Äď das bedeutet, dass du nur Stoff siehst, den du schon im Unterricht gelernt hast. F√ľr jede Frage hast du vier Antwortm√∂glichkeiten, von denen du die einzig richtige ausw√§hlen musst. Sie sind so gestaltet, dass sie dir auch w√§hrend des Tests wirklich Spa√ü machen!" Weitere Informationen zum Wettbewerb erhaltet Ihr bei Frau Wolf und auf www.thebigchallenge.com.

 

Zwei J√ľrgen Weber Preistr√§gerinnen am Haigerlocher Gymnasium

Beim¬†J√ľrgen-Weber-Preis¬†handelt es sich um einen Sch√ľlerwettbewerb, der vom¬†Medical Valley Hechingen¬†e.V.¬†jedes Jahr ausgeschrieben wird. Das Engagement einzelner Sch√ľler*innen soll gef√∂rdert werden, indem der beste Praktikumsbericht eines Sch√ľlerpraktikums ausgelobt wird. Der erste Preis ist mit 150‚ā¨, der zweite Preis mit 100‚ā¨ und der dritte Preis mit 50‚ā¨ dotiert. Hier geht's zum Artikel.

 

Sitzen bleiben? - Gerne! 

Diese Parole ist f√ľr ein¬†Bildungshaus doch eher ungew√∂hnlich. In Haigerloch k√∂nnte sie f√ľr die neuen Sitzgruppen allerdings zutreffen. Hier¬†geht's zum Artikel.

 

TOP in Französisch

In Klasse 7 wurde trotz Corona fleißig gedelft. Hier geht's zum Artikel.

 

kUnSt des Monats - "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." - Albert Einstein

Wir fragen uns: Was entsteht eigentlich täglich in der Lenzschen Kellerkunstschmiede?

"Im Weiherdorf froscht tief der Tauch" (Paul Maar) - Die Tonfr√∂sche der letztj√§hrigen Klasse 5 d√ľrfen aus Coronagr√ľnden nur im Internet quaken: "QUAK!"

 

Sommerschule in Haigerloch - rundum gelungen

Eindr√ľcke zur ersten Haigerlocher Sommerschule finden Sie hier im Artikel.

Die Keyboard-AG

 In der zweiten Schulwoche, also am Dienstag, den 22.09.20, sind alle Sechstklässler*innen ganz herzlich zur Keyboard-AG eingeladen!

Da der Unterstufenchor coronabedingt pausieren muss, machen wir aus der Not eine Tugend und produzieren einfach andere schöne Klänge auf unseren schuleigenen Tasteninstrumenten.

Dabei kompensieren wir das, was im normalen Musikunterricht momentan nur eingeschränkt möglich ist: das praktische Musizieren.

Klassen√ľbergreifender AG-Unterricht ist dieses Jahr leider nicht m√∂glich. Daher steht die Keyboard-AG im ersten Halbjahr den Sechstkl√§ssler*innen, im zweiten Halbjahr den F√ľnftkl√§ssler*innen offen.

Auch mit Keyboards lassen sich tolle Auftritte gestalten, die unserem Schulleben wieder etwas mehr Normalit√§t verleihen und Veranstaltungen kulturell aufwerten sollen: Geplant sind drei Auftritte im ersten Halbjahr (zwei Weihnachtsveranstaltungen und Schnuppernachmittag) und zwei Auftritte im zweiten Halbjahr (Aufnahmefeier f√ľr die neuen F√ľnftkl√§ssler*innen und Schuljahresabschluss).

Bist Du dabei? Ich freue mich auf Dich!

Termin:                dienstags 7. Stunde (13.00-13.45 Uhr), die erste Schnupperprobe ist in der zweiten Schulwoche (22.09.19)

Raum:                  Aula

Mitwirkende:       1. Halbjahr: Klassenstufe 6, 2. Halbjahr: Klassenstufe 5

Leiterin:               Frau Hans