• Akro2.jpg
  • Baum.jpg
  • Bio2.jpg
  • Chor.jpg
  • Frankreich.jpg
  • Freitreppe.jpg
  • Gebude.jpg
  • Kartenlesen.jpg
  • Klettern.jpg
  • Kunst2.jpg
  • Musical.jpg
  • Natphn2.jpg
  • NWT.jpg
  • Sporttag2.jpg
  • Theater1.jpg
  • Verbrennung.jpg
  • Zweitesgebude.jpg

Verlauf:
Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Über uns

Infopräsentation (PDF)

Infobroschüre (PDF)

Wanted

Jugendbegleiter für das Schuljahr 2024/25

Infos und Anmeldung

Regelmäßige Events

am Gymnasium Haigerloch

Übersicht



70 Jahre Gymnasium Haigerloch

Unterschiedliche Aktionen der Fachschaften feiern das Jubiläum übers gesamte Schuljahr hinweg

„70 Jahre – mehr als nur gut“ - unter diesem Motto wird in diesem Schuljahr der Weihnachtsgottesdienst von der Fachschaft Religion geplant. Damit formiert die Fachschaft den Anschluss an die Assembly am ersten Schultag des Jahres, bei der die Schulgemeinschaft das Jubiläumsjahr ihrer Schule ausrief als „Jahr der Festivitäten“. So haben sich die verschiedenen Fächer, bzw. Fachkolleg:innen vielfältige Aktionen überlegt, wie sie Schüler:innen, Eltern und auch die Haigerlocher Öffentlichkeit immer wieder das große Jubiläum der Schule im Verlauf des Schuljahres in Erinnerung rufen und es festlich begehen.

Am Freitag, den 22.Dezember lädt die Sportfachschaft ab 13:30 Uhr zum Volleyballspiel für ehemalige und aktuelle Eltern, Kolleg:innen und Schüler:innen des Gymnasium Haigerloch ein. Gemeinsamer kulinarischer Ausklang ist für sie eine Selbstverständlichkeit.

„Mathe im Wandel der Zeit“ und „Unsere Austausche mit Frankreich und Spanien im Laufe der Jahre“ sind geplante Ausstellungen, die die Nostalgiker und Freundinnen der Schule sicherlich auf der Suche nach Bekanntem in ihren Bann ziehen werden.

In Zusammenarbeit mit „20 Jahre Synagoge Haigerloch“ plant die Geschichtsfachschaft mit den Klassen 9 „Stationen zum Haag“ für die Öffentlichkeit zu realisieren. Schüler:innen der Klassen 9 und 10 werden überdies zusammen mit der GK-Fachschaft im April zur politischen Podiumsdiskussion einladen. Thema und Titel „Nachgehakt: Klimaschutz – wird der ländliche Raum abgehängt?“ und die prominenten Gäste werden die Reihen sicherlich wie im letzten Jahr füllen.

Auch die Schülerschaft soll immer wieder ans Jubiläum erinnert werden. So feiert im Januar die Französischfachschaft innerhalb der Klassen den französischen Brauch der “Galettes de rois”, um eine Collage mit den erkorenen Klassenkönig:innen zusammenzustellen. „70 Worte für dich“ in ähnlichem Sinne von den Religionslehrerinnen initiiert.

Aber auch die „Klassiker der Schule“ werden in diesem besonderen Jahr unter dem Jubiläumsmotto nicht fehlen: so findet wieder das allseits beliebte Format „Musik trifft (K)uns(t)“ am 21.März seinen Platz und lädt zur Entdeckung junger Talente der Schule ein.

Die Deutschfachschaft freut sich, dass der überaus erfolgreiche Poetry Slam mit Xenia Stein am 9.Juli seine Fortsetzung findet. Die Neuerung in diesem Jahr ist der Vorspann, zu dem die Fachschaft Chemie vorab zu einer kurzweiligen Chemieshow in ihren Fachräumen einlädt. Und was wäre ein Schuljahr ohne die wunderbare Theateraufführung, die am 19. Juli den Gruolemer Löwensaal füllen wird.

Nach einer letzten vollen Projektwoche für die Schüler:innen und Lehrer:innen wird das Gymnasium dann am Samstag, den 20. Juli für alle – zukünftigen, aktuellen und ehemaligen Schüler:innen, Kolleg:innen, Eltern und Freunde der Schule  - seine Türen öffnen und den offiziellen Festakt zum Jubiläum begehen.

Genaue Daten, Uhrzeiten und Veranstaltungsorte werden zu gegebener Zeit noch veröffentlicht.